Schuljahr 2013/2014 - Matheolympiade 53

im Mathematischen Seminar der Christian-Albrechts-Universität Kiel, 16.11.2013

In diesem Jahr wurden die Teams erstmals jahrgangsmäßig getrennt - es gab einen Wettbewerb mit Aufgaben nur für Drittklässler und einen für Viertklässler. Die Teamstärke wurde aufgrund der Tatsache, dass nun jede Schule zwei Teams anmelden konnte, auf zwei Kinder reduziert.

Insgesamt war die Beteiligung mit 20 Teams in der dritten Klassenstufe und 28 Teams in der vierten Klassenstufe sehr erfreulich - mit fast 100 Kindern wurde es bei der Aufgabenbearbeitung in den Seminarräumen des Matheamatischen Seminars schon ziemlich eng.

Bei den Drittklässlern konnte die Schule am Sonderburger Platz sich mit einem Punkt den ersten Preis vor der Gorch-Fock-Schule und der Grund- und Gemeinschaftsschule Heikendorf sichern, bei den Viertklässlern gewann die Friedrich-Junge Grundschule mit hervorragenden 37 von 40 Punkten den ersten Preis vor der Johanna-Mestorf-Schule.

 

 

Hier geht es zu den Ergebnissen...

... der dritten Klassenstufe (Regionalrunde Kiel/Plön)

... der vierten Klassenstufe (Regionalrunde Kiel/Plön)

 

Die Wettkampfaufgaben kann man sich hier ansehen (Links zum Aufgabenarchiv auf www.mathematik-olympiaden.de):

  Aufgaben der dritten Klassenstufe
  Aufgaben der vierten Klassenstufe

 

Hier geht es zu der Übersichtskarte...

... der teilnehmenden Schulen 2013/2014